Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:



dinge, die nützlich sind

von kb_mech

erfahrungswerte - teil 2:

soll's schnell gehen, es bringt eher was ...

1. ... schriftsätze die sehr eilig sind, direkt in die geschäftsstelle zu bringen und dort mündlich nachdrücklich auf die eilbedürftigkeit der sache hinzuweisen.

2. ... persönlich bei dem zuständigen rechtspfleger nach vorheriger telefonischer 'vorbereitung' vorzusprechen, ihm den pfüb-antrag nebst aller anlagen auszuhändigen und bei ihm zu warten, bis der pfüb erlassen ist; dann mit diesen pfüb in der hand auf die gerichtsvollzieherverteilerstelle und dem entsprechenden eilgerichtsvollzieher (soweit im bezirk vorhanden*) mitsamt begründetem auftrag** zu geben.

3. ... mit dem akteneinsichtsgesuch in schriftlicher form bei der geschäftsstelle persönlich vorsprechen und dem jeweiligen sachbearbeiter anbieten, die akte gleich mitzunehmen, was vorher schon telefonisch angekündigt war. der die akte abholende 'bote' sollte namentlich dann in dem akteneinsichtsgesuch erwähnt werden und - nur für den fall, dass da ein besonders korrekter geschäftsstellenfuzzi sitzt - seinen personalausweis dabei haben.

 

wie gesagt: das sind erfahrungswerte an den AGs, LGs und OLGs in NRW.

mich würde interessieren, ob andere die gleiche oder noch mehr solcher ratschläge 'in der tasche' haben.

 

* manch landgericht verfügt nicht über einen eilgerichtsvollzieher. daher sollte man schon vor pfüb-beantragung den namen, die adresse und die handy-nummer des für den drittschuldner zuständigen gerichtsvollziehers kennen und mit ihm eventuell schon den auftrag vorbesprochen haben.

** erfolgreich war in vielen fällen bei mir ein gv-auftrag zusammen mit einem antrag auf eilzustellen, wenn ich geschrieben hatte: 'die zwangsvollstreckung ist in dieser angelegenheit besonders eilbedürftig, da der schuldner versuchen wird, sein vermögen so umzuschichten, dass dem gläubiger eine vollstreckung beim drittschuldner unmöglich gemacht wird.'









kommentare

kommentiert von doppelfish (Gast) @ 11. Sep, 17:35
Ausbilderchen

Lass' mich raten: Dein Azubinchen liesst hier mit?



Trackback URL:
http://kbmech.twoday.net/stories/5181366/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

//dashboardgrump/bin - 29. Okt, 17:20

traffic generieren

wie generiert man traffic auf seinem... [weiter]

mit der kreissäge im aktenberg


die welt ist voller bloggender anwälte, aufstrebenden und fertigen 'machern', aber keiner schreibt über die menschen, die denen den rücken frei halten und sich dabei für kleingeld den arsch aufreißen: sekretärinnen und angestellte in kleinen, aber feinen büros. bis jetzt.

ob nun anwaltsangestellte, sekretärin in einem steuerbüro oder assistentin von einem wirtschaftsprüfer. hier schreibt jemand über den büroalltag mit manchmal mehr als nur einem zwinkern.

in kleinschrift




bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.deLaw & Legal Blogs - BlogCatalog Blog Directory visitor stats frisch gebloggt






gezwitscher

noch mehr geschwafel


letzte reaktionen

uUiDiLmrfKrlyDipEj
Inspector Santini sagt: Sonntag, 26. Dezember 2010...
arun (Gast) - 3. Mai, 12:16
fHEkquWJCUvUZMzv
Ich bin seit Anfang der open beta ein stleilr Mitleser...
Hyemi (Gast) - 28. Feb, 14:40
YmdBRyIXwzTJKrNdB
I?d must check with you here. Which is not sohetming...
Tara (Gast) - 28. Feb, 05:48
das ende vom lied waren...
das ende vom lied waren eine gehörige geldbuße...
Chrizzzz22 (Gast) - 12. Aug, 08:44
Stark gemacht! :-)
Stark gemacht! :-)
Dreyer (Gast) - 21. Jul, 14:57

ein paar links



get songbird

zu twoday

zu wikipedia

technorati

anderswo gequatscht

NXNE: Ässn
Den Fast-Abschluss macht der Mann, der viel mehr Pixelcomics (oder wenigstens Pixel-Fun-Facts) zeichnen sollte – Marcus Blättermann aka EssenMitSosse.
Jojo - 20. Okt, 08:00
NXNE: Jaroo
Mein Comic-Festival-Doppelgänge r (dazu später einmal mehr…) Jaroo ist einer der letzten Webcomiczeichner, die sich mit dem technologischen...
Jojo - 16. Okt, 08:00
nicht sein bier…
Düsseldorf. Ratinger Straße. In der Kneipe “Kreuzherreneck” Touristin zu Wirt: “Can I have the menue please?” Wirt:...
belauscht.de - 15. Okt, 21:00
NXNE: Hillerkiller
Das Maximilian Hillerzeder, aka Hillerkiller, demnächst verdientermaßen ein Kunststudium in Leipzig beginnen darf, sieht man sehr gut an der...
Jojo - 15. Okt, 08:00
säge nicht an dem ast…
Mainz. In einem Gymnasium. Schulbeginn nach den Sommerferien. Eine Fünftklässlerin, die offenbar eine ältere Schwester an derselben Schule...
belauscht.de - 14. Okt, 14:22
NXNE: Naomi Fearn
Dieser extrabunte und Hörnchen-Klasse-A-verifizi erte (Nadini) Gastbeitrag stammt von der wunderbaren Naomi Fearn
Jojo - 14. Okt, 08:00
NXNE: Kirschvogel
Hintergrundbild ist von Will Hart from Fullerton, U.S.A. [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons. Véro, die Frau die sich überraschenderweise sehr...
Jojo - 13. Okt, 08:00
guter rat muss nicht teuer sein
Berlin. S-Bahnhof Warschauer Straße. Die S-Bahn wartet darauf, dass die Passagiere ein- und aussteigen. Plötzlich bleibt ein Mann vor der offenen...
belauscht.de - 10. Okt, 10:47
die letzten werden die letzten sein
Frankfurt. Im InterCity nach Hamburg. Ein Mann steht im Gang des Waggons und wirkt etwas verloren. Ein Schaffner taucht auf. Der Mann geht auf ihn zu und...
belauscht.de - 9. Okt, 09:43
NXNE: Adrian
Adrian vom Baur ist voll von understatement: er hätte auch über seine erfolgreiche Hipster-Comics zeichnen können, über seine Arbeit...
Jojo - 9. Okt, 08:00